Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Druckentlastungsklappe DEK - Druckentlastungssysteme
Druckentlastungssysteme

Druckentlastungsklappe DEK

Die Druckentlastungsklappen sind speziell für explosionsgefährdete Bereiche entwickelt worden. Sie dienen dem Schutz von Menschen und Gebäuden. Die Klappen werden über spezielle Industriemagnete geschlossen gehalten und öffnen im Explosionsfall beim Erreichen des werkseitig eingestellten Auslösedrucks. Sie lassen den Druck im Gebäude kontrolliert entweichen und schließen dann automatisch wieder. Die Klappen werden auf Maß gefertigt. Standardmäßig aus Aluminium, mit einer 40 mm dicken Isolation versehen, können wir die Klappen auch in thermisch getrennter Version aus Kunststoff (bis -40 °C) anbieten.

Druckentlastungsklappe DEK

Referenzen

Zurück

Copyright © 2018 Robertson